eure Aufnahmeprüfung


Aufnahmeprüfung:

Die Aufnahmeprüfung setzt eine gewisse künstlerische Begabung voraus, die während der Prüfung ermittelt wird.

Folgende Voraussetzungen sind für die Aufnahmeprüfung Pflicht:

- Alter von ca. 17 bis 25 Jahren

- mindestens einen mittleren Schulabschluss (bei besonderer Begabung Hauptschulabschluss)

- Beherrschung der deutschen Sprache

 

Zulassungsverfahren:

Die Aufnahme an der Schauspielschule Nürnberg erfolgt erst nach bestandener Aufnahmeprüfung. Die vollständige Aufnahme erfolgt erst nach Bestehung der sechsmonatigen Probezeit.

Die Aufnahmeprüfung besteht aus der Darstellung von zwei selbstgewählten Monologen aus der Theaterliteratur. Anschließend werden die bearbeiteten, vorgestellten Monologe besprochen. Darauf folgend stellt der Prüfling der Prüfungskommission die eigene Auffassung über die Berufswahl des Schauspiels vor.

Zur Endauswahl werden verschiedene Improvisationsaufgaben und Übungen gestellt.

Formular zur Aufnahmeprüfung:

Download
Aufnahmeprüfung Formular.docx
Microsoft Word Dokument 17.7 KB

Besteht das Interesse zur Aufnahmeprüfung, so könnt ihr uns jederzeit Kontaktieren. Eure Kontaktmöglichkeiten findet ihr hier:

EURE KONTAKTMÖGLICHKEITEN (hier klicken)

Besteht das Interesse an einer Schnupperwoche, so könnt Ihr uns auch hierzu uns anfragen:

EURE KONTAKTMÖGLICHKEITEN (hier klicken)